Advent in den Ortsteilen
 
Auch die Ortsteile erstrahlen im weihnachtlichen Glanz. Überall werden im festlichen Rahmen Adventkränze geweiht, Christbäume feierlich entzündet und vieles mehr.

Programm:


Freitag, 29. November 2019, 18.00 Uhr, Ortsteil Trahütten beim Kriegerdenkmal

Lichterbaumentzündung unter Mitwirkung des Kinderhauses und der VS Trahütten

Sonntag, 1. Dezember 2019, 08.30 Uhr, Pfarrkirche Freiland/Ortszentrum Freiland

Hl. Messe mit Adventkranzsegnung, anschl. Lichterentzündung am Weihnachtsbaum

Freitag, 29. November 2019, 17.00 Uhr, Ortsteil Kloster / Gh. Trifftweber

Lichterbaumentzündung im Ortsteil Kloster mit dem MV St. Oswald/Kloster

Samstag, 30. November 2019, 16.00 Uhr, Pfarrkirche Bad Gams /Ortszentrum

16:00 Uhr: Adventkranzweihe in der Pfarrkirche
16:45 Uhr: Lichterbaumentzündung im Ortszentrum, umrahmt von Kindern der VS
Bad Gams und dem Bläserensemble der Marktmusikkapelle Bad Gams

Samstag, 30. November 2019, 18.00 Uhr, Volksschule Wildbach

Wildbacher Advent
18.00 Uhr: Lichterbaumentzündung
19.00 Uhr: Adventfeier im Turnsaal, umrahmt vom Kindergarten Wildbach und einer
Bläsergruppe der Musik- und Kunstschule Deutschlandsberg
(Adventkranzweihe: 29.11.2019, 10.00 Uhr in der VS Wildbach)

Samstag, 30. November 2019, 18.30 Uhr, Wahlfahrtskirche Maria Osterwitz

Hl. Messe mit Adventkranzsegnung, anschl. Christbaumentzündung auf der Gemeindewiese und gemütliches Beisammensein mit Tee, Glühwein und Kletzenbrot im Gemeindezentrum

Sonntag 1. Dezember 2019, 09.00 Uhr,  Mehrzweckhalle Kloster

Adventfeier (ab 9. 00 Uhr: Adventmarkt, 10.00: heilige Messe mit Segnung der Adventkränze, mitgestaltet vom Singkreis Trahütten und Kindern der Volksschule Kloster)

Sonntag, 1. Dezember 2019,  18.00 Uhr, Pfarrkirche Bad Gams

Adventkonzert des Kulturkreises Bad Gams
Mitwirkende: Cantiamo, Chor der Volksschule Bad Gams, Kirchenchor Bad Gams, Bläserensemble der Marktmusikkapelle Bad Gams; Texte zum Advent: Gottfried Lautner

Freitag, 6. Dezember 2019, Nikolobesuch in der Pfarre St. Jakob in Freiland

Bei Interesse kommt der Nikolaus ins Haus

Samstag, 7. Dezember 2019, 19.00 Uhr, Weinhof Feibel

Krampus-Kränzchen der Naturfreunde Bad Gams,

Samstag, 7. Dezember 2019, 16.00 und 18.30 Uhr, Herkhof

 „Advent in der Rauchkuchl“ Sepp Maier, der Rostocker Viergesang und Familie Spieler bringen Besinnliches und Humoristisches im schönen Ambiente der alten Bauernstube. Freiwillige Spenden gehen an das Hospizteam Deutschlandsberg

Sonntag, 8. Dezember 2019, 18.00 Uhr,  Pfarrkirche Bad Gams

„Kärntnerisch – Steirischer Advent“ (Männergesangverein Bad Gams)
Mitwirkende: Sängerrunde Preitenegg (Leitung: Barbara Liebhard), MGV Bad Gams, (Leitung: Prof. Harald Schaut), „Die Dorfschulmeisterlein“ (Horst Bauer/Akkordeon, Kurt Mayer/Steirische Harmonika)

Donnerstag, 12. Dezember 2019, 18.00 Uhr, Steirerwirt (Bad Gams, Furth)

Advent-Musikantenstammtisch der Musikschule Bad Gams

Samstag, 14. Dezember 2019, 19.30 Uhr, Festsaal Bad Gams

Weihnachtskonzert der Marktmusikkapelle Bad Gams unter der Leitung von Kapellmeister Harald Lederer

Sonntag, 22. Dezember 2019, 09.00 Uhr, Parkplatz Kindergarten Bad Gams

Konzertfahrt des MGV Bad Gams/Frauental zum Wiener Advent (Auftritt MGV Bad Gams), Infos und Anmeldung: T: 0660 / 493 37 44, M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 21. Dezember 2019, 18.30 Uhr, Pfarrkirche St. Oswald in Kloster

Advent auf der Alm (Benefiz-Weihnachtkonzert des Musikvereines St. Oswald / Kloster mit zahlreichen Gastmusikern)

Montag, 23. Dezember 2019, 18.00 Uhr, Rüsthaus Wildbach

Friedenslichtaktion - für Speis und Trank ist gesorgt, der Reinerlös kommt der Feuerwehrjugend zu Gute.

Veranstaltungsdetails unter: www.deutschlandsberg.at 

Kultur/Geschichte - Archiv
Neues öffentlich zugängiges Archiv der Stadtgemeinde am Hauptplatz 15

Deutschlandsberg ist um ein Archiv, das Historikern, Schülern, Studenten sowie interessierten Laien die Möglichkeit bietet, historische Forschungen zu betreiben und der Vergangenheit der Südweststeiermark auf die Spur zu kommen, reicher!

Auf Initiative des Kulturhistorikers Mag. Dr. Herbert Kriegl, der sich schon seit langer Zeit für die Errichtung eines solchen Archives einsetzt und dank der tatkräftigen Unterstützung seiner Tochter Mag. Helen Kriegl, war es nun möglich, diese wertvolle Einrichtung zu installieren. Die neu adaptierten  Räume des ehemaligen Rathauses der Stadtgemeinde befinden sich im 1. Stock des Hauses Hauptplatz 15, in unmittelbarer Nähe zur Stadtbücherei.

Die Stadt Deutschlandsberg kann seit Jahrhunderten auf ein reichhaltiges Kulturangebot hinweisen und so liegt der Schwerpunkt der Sammlung auf der Kultur und Geschichte der Bezirkshauptstadt und des gesamten Bezirkes. Der Grundbestand besteht aus der Sammlung von Mag. Dr. Herbert Kriegl und beinhaltet etliche Bücher sowie Manuskripte, Kleinschriften, Dokumentationen, Materialmappen, Chroniken, Protokolle, Festschriften, Werbungen für den Fremdenverkehr, Ansichtskarten, Fotos etc. Eines der ältesten Originale stellt eine ca. 400 Jahre alte Landkarte der Steiermark dar, die als Kopie eine der Wände der beiden Archivräume ziert. Derzeit kann der Bestand ausschließlich vor Ort genutzt werden.

Öffnungszeiten: jeweils donnerstags mit Ausnahme von Feiertagen von 14.00 bis 19.00 und nach Vereinbarung

Kontakt:
Mag. Helen Kriegl und Dr. Herbert Kriegl
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Deutschlandsberg bekommt ein Hallenbad
Beim JUFA wird ein Hotelschwimmbad mit öffentlicher Nutzung gebaut.

In der Gemeinderatssitzung am 7. November 2019 wurde der mehrheitliche Beschluss gefasst, dass die Stadtgemeinde Deutschlandsberg den Vertrag mit der gemeinnützigen Stiftung der JUFA Hotels für die Errichtung eines öffentlich zugängigen Hotelhallenbades abschließt. Somit ist der Startschuss für ein zukunftsweisendes Projekt gefallen und schon nächstes Jahr wird mit der Errichtung des Hallenbades mit drei 25-m-Bahnen zuzüglich eines Nichtschwimmer-Bereiches und eines Kinderwasserspielbereiches begonnen. Die Eröffnung ist bereits für den September 2021 vorgesehen.

Im Rahmen einer Standortanalyse wurde festgestellt, dass die Errichtung eines Hallenbades in der Gemeinde Deutschlandsberg insbesondere für den Schulschwimmsport einen wichtigen Bestandteil darstellt. So bieten die Synergiemöglichkeiten mit dem bestehenden JUFA Hotel ideale Voraussetzungen für den wirtschaftlich sinnvollen Betrieb eines Hallenbades. Außerdem wird damit auch dem lang ersehnten Wunsch der Bevölkerung für ein Hallenbad entsprochen.

Geplante Öffnungszeiten:
Schulschwimmen:  Montag, Mittwoch, Freitag 08.30 bis 13.30 Uhr
Schulschwimmen: Dienstag, Donnerstag 08.30 bis 15.30 Uhr
Allgemeine Öffnungszeiten wochentags: 17.30 bis 21.00 Uhr
Allgemeine Öffnungszeiten Samstag/Sonntag/Feiertag: 10.00 bis 21.00 Uhr
 
 

Landtagswahl 2019
Vorgezogener Wahltag am Freitag, den 15. November 2019

Im Gegensatz zu Bundeswahlen besteht bei der Landtagswahl die Möglichkeit an einem „VORGEZOGENEN WAHLTAG“ die Stimme abzugeben. Dieser ist für die kommende Landtagswahl mit Freitag, 15.11.2019 festgesetzt worden. In Deutschlandsberg befindet sich das dafür vorgesehene Wahllokal in der Stadtgalerie, Hauptplatz 22 (durchgehend geöffnet von 09:00 bis 19:00 Uhr).
Falls Sie davon Gebrauch machen wollen, bringen Sie sowohl die amtliche Wahlinformation als auch einen amtlichen Ausweis mit ins Wahllokal.
Ansonsten besteht weiters die Möglichkeit, eine Wahlkarte zu beantragen, sofern Sie am Wahltag, Sonntag 24.11.2019, nicht in Ihr zugewiesenes Wahllokal kommen können. Die Ausstellung einer Wahlkarte kann schriftlich noch bis 20.11.2019 und mündlich bis 22.11.2019, 12:00 Uhr beantragt werden.

Für Fragen steht Andreas Knaß im Bürgerservicebüro der Stadtgemeinde Deutschlandsberg sehr gerne zur Verfügung (Tel: +43 3462 / 2011-248, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Ergänzung zum Abfallsammelzentrum Schilcherland Saubermacher 
Das neue Abfallsammelzentrum nimmt am 04. November 2019 den Betrieb auf und hat folgende kundenfreundliche Öffnungszeiten:

MO – FR: 7:00 – 16.30 Uhr
Jeden 1. Samstag im Monat: 7:00 – 12:00 Uhr