Newsletter abonieren

captcha 

 


Eine Fahrgastinformation der GKB
Schienenersatzverkehr und Sonderfahrplan

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Strecke werden bis Sonntag, 19. September 2021 zwischen Frauental-Bad Gams und St. Martin i.S.-Bergla alle Züge im Schienenersatzverkehr mit Bussen geführt.

Darüber hinaus verkehren alle Züge der S61 montags bis freitags im Zeitraum von 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Zugnummern 8563, 8565, 8567, 8569, 8571) auch zwischen St. Martin i.S.-Bergla und Wies-Eibiswald im Schienenersatzverkehr.

Zwischen Frauental-Bad Gams und Wies-Eibiswald gilt ein Sonderfahrplan mit geänderten, teilweise vorverlegten Fahrzeiten.

Fahrplanauskünfte und Auskünfte zu Schienenersatzverkehr erhalten Sie unter der Telefonnummer +43 (0) 316 5987-300 sowie unter www.gkb.at

Mo., 13.09.2021

Planung des Radverkehrskonzeptes
An der Mobilitäts-Umfrage teilnehmen und gewinnen!

Für die Stadtgemeinde Deutschlandsberg ist das Thema „Radfahren“ im Alltag aber auch in der Freizeit ein wichtiges Anliegen. Mit Hilfe einer Online-Umfrage werden Potenziale, Schwierigkeiten und Hindernisse im Radwegenetz und Gewohnheiten zum Fahrradfahren abgefragt – die Ergebnisse fließen direkt in die Planung des Radverkehrskonzeptes ein.

Um aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten, ist die rege Teilnahme unter den Bewohnern der Gemeinden Deutschlandsberg, Frauental a. d. L. und Groß St. Florian erwünscht.

Unter www.tinyurl.com/befragung-RV-DL  bzw. mit Hilfe des QR-Codes 

QR Code Radverkehrskonzept

QR-Code zur Befragung

können Sie ganz einfach die Zukunft des Radverkehrs in unserer Gemeinde mitgestalten und zugleich folgende Preise gewinnen:

  • 1. Preis: E-Bike Geero im Wert von EUR 2.790,00
  • 2. und 3. Preis: „SPORT 2000 Wallner Gutscheine“ im Wert von EUR 100,00
Kontakt für Rückfragen:
Regionalmanagement Südweststeiermark GmbH

M: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T: +43 664 / 968 96 06

Mo., 23.08.2021

Steirische Ölspur
Neben der Ausstellung „Kunterbunte Kürbisvielfalt“ laden 23 Wirte bis Oktober auf der Steirischen Ölspur zu den Kürbinarischen Wochen ein und die Ölmühlen auf der Steirischen Ölspur öffnen ihre Türen.

Alle Meister in den Küchen der Ölspurwirte überzeugen bei den Kürbinarischen Wochen mit teilweise haubengekrönter kreativer Küche. Kulinarische Höhepunkte rund um den Kürbis und das Kernöl bereichern die heimischen Speisekarten. Von zeitlosen Klassikern bis hin zur innovativ-kreativen Gourmetküche - vom Gruß aus der Küche über Hauptgerichten und Beilagen bis hin zum süßen Drüberstreuer!

Beim traditionellen „Tag der offenen Kernölpressen“ am Samstag, den 18. September 2021, von 10.00 bis 15.00 Uhr, steht das wohl berühmteste Kürbisprodukt im Mittelpunkt: das Kernöl. Ab 10.00 Uhr können Besucher live miterleben, wie das grüne Gold der Steiermark entsteht. Und selbstverständlich auch gleich kosten.

Vom 19. September bis 15. Oktober 2021 kann in der Versuchsstation für Spezialkulturen in Wies während der Öffnungszeiten die Ausstellung „Kunterbunte Kürbisvielfalt“ besichtigt werden. Der Auftakt dazu findet mit musikalischer Untermalung und kulinarischen Kürbis-Köstlichkeiten am Sonntag, dem 19. September 2021, um 11.00 Uhr statt.

Alle Infos unter: www.oelspur.at  

Mo., 23.08.2021

Eine Fahrgastinformation der GKB
Die Haltestelle „Deutschlandsberg Rathaus“ kann am Dienstag, den 24. August 2021 zwischen 06.00 und 12.00 Uhr nicht bedient werden.

Die Ersatzhaltestelle befindet sich bei der Laßnitz in der Oberen Schmiedgasse!

Mo., 23.08.2021

Freier Impfdienstag
Kurzentschlossene ab 12 Jahren können sich am 24. August 2021 von 12.00 bis 20.00 Uhr ohne vorherige Anmeldung in der Koralmhalle impfen lassen!

Zur Verfügung steht der Impfstoff von Biontech/Pfizer für Personen ab 12 Jahren und der Impfstoff von Johnson&Johnson für Personen ab 18 Jahren.
Wer sich im Rahmen dieser Aktion impfen lassen möchte, sollte unbedingt einen Lichtbildausweis und die e-card mitbringen. Wer einen gelben Impfpass besitzt, auch diesen bitte mitbringen.

Mehr Infos und weitere Impfaktionen in der Steiermark findet man unter: https://www.impfen.steiermark.at

Mo., 23.08.2021

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. mehr Informationen