Newsletter abonieren

captcha 

Covid-19-Massentestungen
Am 12. und 13. Dezember 2020 werden von 08.00 - 18.00 Uhr Covid-19-Massentestungen in der Koralmhalle durchgeführt.

Alle Informationen hierzu finden sie im Infoblatt.

Kindergarteneinschreibung
Für das Kindergartenjahr 2021/2022 findet die Kindergarteneinschreibung für die Kindergärten der Stadtgemeinde Deutschlandsberg aus gegebenem Anlass in abgeänderter Form statt.

Anstelle einer persönlichen Einschreibung stehen ab 15. Jänner 2021 Anmeldeformulare online auf der Website der Stadtgemeinde Deutschlandsberg zur Verfügung. Die Anmeldeformulare können bei Bedarf auch angefordert werden.
Die Anmeldefrist endet am 24. Jänner 2021, es gibt KEINE chronologische Reihung! Alle danach eingehenden Datenblätter gelten als Nachanmeldung und kommen, wenn nötig, auf eine Warteliste.

Detaillierte Informationen findet man unter www.deutschlandsberg.at/bildung/kindergaerten.
Bei Anfragen steht Ihnen Michaela Amplatz werktags in der Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr gerne telefonisch zur Verfügung. Anfragen per E-Mail richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Adventstimmung in Deutschlandsberg
Deutschlandsberg erstrahlt im Weihnachtsglanz.

Die beleuchtete Innenstadt samt dem großen Christbaum mit den unzähligen Lichtern lädt zu einem entspannten und besinnlichen Winterspaziergang ein. Die Geschäfte sind für Ihren Weihnachtseinkauf nach dem Lockdown bestens gerüstet und im adventlich dekorierten Ambiente macht das Shoppen der ganzen Familie Spaß.

Bei dieser Gelegenheit dürfen wir auch wieder auf den Deutschlandsberger Einkaufsgutschein hinweisen. Er erfüllt fast jeden Wunsch und mit dem Kauf unterstützen Sie gezielt die Deutschlandsberger Wirtschaftsbetriebe und sichern somit Arbeitsplätze in dieser herausfordernden Zeit. Alle Infos unter www.deutschlandsberg-gutschein.at  

Die Stadtgalerie wird zum Adventkalender

Täglich wird ab 1. Dezember ein neues Bild in der Auslage der Stadtgalerie präsentiert. Kindergartenkinder, Schüler und freischaffende Künstler haben sich wieder viel einfallen lassen, um Sie täglich mit neuen kunstvoll gestalteten Bildern zu überraschen und auf Weihnachten einzustimmen. Als Krönung kann am 24. Dezember ab 10.00 Uhr die schöne Weihnachtskrippe im Turm der Stadtpfarrkirche besichtigt werden. Von einer Präsentation der Bilder muss heuer leider abgesehen werden.

Advent in den Ortsteilen

Auch in unseren Ortsteilen werden in Kürze die Christbäume erleuchten und weihnachtliche Stimmung verbreiten. Nützen Sie die ruhige Zeit für einen Spaziergang in unseren schönen Ortszentren.

Hinweise:

Der Parteienverkehr im Rathaus sowie in den Außenstellen ist nur in unbedingt notwendigen Fällen unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen möglich. Es wird ersucht, persönlich nur zu kommen, wenn es keine Möglichkeit zur postalischen, telefonischen oder Online-Erledigung eines Anliegens gibt bzw. man zur Identifikation persönlich erscheinen muss.

Auch das Abfallsammelzentrum Schilcherland bleibt bis auf Weiteres geöffnet! Es wird um Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen ersucht - siehe Grafik.

ASZ Schilcherland Corona Herbst web

 

 


COVID-19-Schutzmaßnahmen
Aufgrund der steigenden COVID-19-Zahlen dürfen wir folgendes mitteilen:

Der Parteienverkehr im Rathaus sowie in den Außenstellen ist nur in unbedingt notwendigen Fällen unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen möglich. Es wird jedoch ersucht, persönlich nur zu kommen, wenn es keine Möglichkeit zur postalischen, telefonischen oder Online-Erledigung eines Anliegens gibt bzw. man zur Identifikation persönlich erscheinen muss.
 
Auch das Abfallsammelzentrum Schilcherland bleibt bis auf Weiteres geöffnet! Es wird um Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen ersucht. 

Covid 19 Notmassnahmenverordnung 
Covid-19-Notmaßnahmenverordnung (17.11.2020 bis 6.12.2020 /Ausgangsregelung vorerst bis 26.11.2020)


Allerseelen-Kirtag abgesagt
Der alljährlich stattfindende Kirtag am 2. November 2020 am Deutschlandsberger Hauptplatz wird heuer aufgrund der vorherrschenden COVID-19-Situation abgesagt.