Newsletter abonieren

captcha 

Aktuelle Informationen der Stadtgemeinde Deutschlandsberg zum Corona - Virus

Stand 18. März 2020


Liebe Deutschlandsbergerinnen, liebe Deutschlandsberger!

Die Gesundheit von uns allen steht für mich als Bürgermeister gemeinsam mit dem Stadtrat, dem Gemeinderat und den Bediensteten der Stadtgemeinde Deutschlandsberg an oberster Stelle. Aus diesem Grund haben wir folgende Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus getroffen.

Kundenverkehr 


Der Kundenverkehr im Rathaus und in allen Außenstellen ist eingestellt.


Bei dringenden Angelegenheiten kann selbstverständlich telefonisch (03462 / 2011-0), elektronisch (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder schriftlich (Hauptplatz 35, 8530 Deutschlandsberg) mit uns Kontakt aufgenommen werden – wir werden uns verlässlich melden und zeitnah um Ihre Anliegen bemühen.

Weiters steht ein eigenes Informationstelefon zur Verfügung, unter dem Sie Informationen – Deutschlandsberg betreffend - einholen können:

03462 / 2011-333 in der Zeit von 07.00 – 18.00 Uhr  


Wirtschaftshof


Der Bereitschaftsdienst des Wirtschaftshofes ist für allgemeine Anliegen rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0664 / 18 54 005 erreichbar.  

Müllentsorgung


Die Müllabfuhr ist weiterhin gewährleistet.


Das Abfallsammelzentrum Schilcherland Saubermacher in Deutschlandsberg und das ASZ Bad Gams sind bis auf weiteres aufgrund behördlicher Anordnung geschlossen. 

Wasser und Abwasser


Unsere Mitarbeiter sorgen dafür, dass die Versorgung mit Trinkwasser und die Entsorgung der Abwässer wie bisher gewährleistet werden. Der Tausch der Wasserzähler und die Ablesung der Zählerstände wurden ausgesetzt. 

Kindergärten


Die Kindergärten und Kinderkrippen der Stadt bleiben weiterhin für Kinder, die Betreuungsbedarf haben, geöffnet. Eltern werden allerdings ersucht, ihre Kinder, so irgendwie möglich, anderwärtig zu versorgen – jedoch nicht bei den Großeltern!  

Schulen


Notwendige Betreuung an unseren Schulen – mit Ausnahme der VS Bad Gams - ist vorhanden, wenn für Pflichtschüler keine häusliche Beaufsichtigung organisiert werden kann.

Die Volksschule Bad Gams wurde auf behördliche Anordnung geschlossen. Daher ist in diesem Fall auch die Betreuung der Kinder vor Ort nicht möglich. Wir bemühen uns, eine individuelle Lösung für Kinder, die unbedingt eine Betreuung benötigen, zu organisieren.  

Sportstätten / Veranstaltungsräumlichkeiten / Kultureinrichtungen / Stadtbücherei / Seniorentreff / öffentliche Orte und Kinderspielplätze


Alle diese Einrichtungen sind bis auf weiteres geschlossen. Das herrschende Versammlungsverbot wird von der Polizei fallweise kontrolliert.

Die Überwachung der Parkdauer in den Kurzparkzonen wurde eingestellt.

Versorgungs- und Zustelldienste


Die Lebensmittelversorgung wird über Supermärkte und Lieferservices gewährleistet. Die Apotheken und Tankstellen haben geöffnet.


Vielen Dank für Ihr Verständnis und besonderen Dank allen Bürgerinnen und Bürgern für ihre Angebote zur Hilfestellung! Wir werden diese schwierige Situation gemeinsam meistern!

Alles Gute!

Der Bürgermeister


Josef Wallner

Aktuelle Information zur Steirischen Gemeinderatswahl

Achtung! Die Steirische Gemeinderatswahl wurde NICHT abgesagt!
Es wurde nur der Wahlsonntag (22.3.2020) auf unbestimmte Zeit verschoben!

Wie können Sie  wählen?

  1. Am vorgezogenen Wahltag (Freitag, 13. März 2020)
        Das Wahllokal in der Stadtgalerie Deutschlandsberg am oberen Hauptplatz 22 hat von 09.00 bis 19.00     Uhr geöffnet. Desinfektionsmittel sind vorhanden.
  2. Mit Briefwahlkarte, die Sie bis zum 18. März 2020 (mündlich bis 20. März 2020) bei der Gemeinde     beantragen können. Abgegebene Briefwahlkarten behalten ihre Gültigkeit!
  3. Am Wahltag, der innerhalb von 4 Monaten von der Landesregierung neu verordnet wird.

Der Wahlleiter der Stadtgemeinde Deutschlandsberg
Dr. Harald Geyrhofer

Neuartiges Coronavirus

Infoline & Aktuelles

Für Fragen von Bürgerinnen und Bürgern zum neuartigen Coronavirus hat die AGES eine Infoline unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 555 621 eingerichtet, sie steht rund um die Uhr sieben Tage in der Woche zur Verfügung. Aktuelle Infos zum Coronavirus gibt es im Internet auf den Seite der AGES und des Gesundheitsministeriums (BMSGPK).

AGES-Infoline und aktuelle Informationen


Coronaviren (CoV) bilden eine große Familie von Viren, die leichte Erkältungen bis hin zu schweren Lungenentzündungen verursachen können. Zu den Coronaviren gehören  u.a. das MERS-Coronavirus (MERS-CoV), das 2012 erstmals beim Menschen aufgetreten ist und das SARS-Coronavirus (SARS-CoV). Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wurde am 7. Jänner 2020 in China (Region Wuhan) ein neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2) identifiziert, das zuvor noch nie beim Menschen nachgewiesen wurde.

Quelle: https://www.gesundheit.gv.at/aktuelles/coronavirus-AGES-Infoline
 

Subvention für Bio-Zertifizierungen
Die Stadtgemeinde Deutschlandsberg unterstützt biologischen Landbau.

Biologischer Landbau steht für Umweltschutz und Klimaschutz. Dies gilt umso mehr, wenn regional produziert und konsumiert wird. Nach einem einstimmigen Beschluss des Gemeinderates wurde ein jährlicher Fördertopf in der Höhe von € 5000,--  zur Förderung von biologischem Landbau eingerichtet, womit Antragstellern ein 50%-Anteil der Kosten der jährlichen Bio-Zertifizierung und Bio-Verbandsumlage erstattet werden können. Das Antragsformular finden Sie auf der Website der Stadtgemeinde Deutschlandsberg: https://www.deutschlandsberg.at/buergerservice/info-und-service/formulare