E-MailDruckenExportiere ICS

Treffpunkt Lyrik ""Das Hohe Lied der Liebe" mit Universitätsprofessor Dr. Anton Grabner-Haider

Veranstaltung

Titel:
Treffpunkt Lyrik ""Das Hohe Lied der Liebe" mit Universitätsprofessor Dr. Anton Grabner-Haider
Wann:
Do, 8. Juni 2017, 19:00 h
Wo:
Stadtbücherei - deutschlandsberg,
Kategorie:
Sonstiges

Beschreibung

"Das Hohe Lied der Liebe" mit Universitätsprofessor Dr. Anton Grabner-Haider (Philosoph/Kulturwissenschaftler/Theologe)

Das Hohe Lied der Liebe ist das weltweit am meisten verbreitete Liebeslied. Es findet sich in der jüdischen sowie christlichen Bibel und besteht aus einer Sammlung von sehr alten orientalischen Liebesliedern, die in einem Zeitraum von über 700 Jahren entstanden sind, um 250 v.Chr. in Jerusalem aufgeschrieben und nach und nach in mehr als 200 Sprachen übersetzt wurden. Die ältesten Lieder stammen aus der frühen Königszeit (ca. 1.000 v.Chr.), dazu kamen ägyptische und babylonische Lieder mit griechischen und persischen Elementen, die bei Kultfesten zu den Klängen von Flöten und Lyra in aramäischer, hebräischer oder griechischer Sprache gesungen wurden und Zeugnis dieser Kulturen geben. Die Texte beinhalten Lobpreisungen der irdischen Liebe und haben bis heute nichts von ihrer Faszination und Schönheit verloren.

Prof. Grabner-Haider wird zentrale Texte des Liedes vortragen, bzw. interpretieren, und dabei auch kurz Proben der Originalsprachen zu Gehör bringen.
Moderation: Dr. Anneliese Pongratz
Eintritt frei!


Veranstaltungsort

Standort:
Stadtbücherei - Webseite
Straße:
Hauptplatz 15
Postleitzahl:
8530
Stadt:
deutschlandsberg
Land:
Austria

Beschreibung

Öffnungszeiten:
Mo und Fr: 09:00 - 11:00 Uhr
Di und Do: 14:30 - 19:00 Uhr