Gemeindeversammlung
 
Die Stadtgemeinde Deutschlandsberg lädt alle Bürgerinnen und Bürger am 14. Juni 2018 um 19.00 Uhr ins Laßnitzhaus zur Gemeindeversammlung ein.

Gegenstand:

•    Stadtentwicklungskonzept 1.00 und Flächenwidmungsplan 1.00
•    Allfälliges


Ausstellung Otto Wanker
 
Am Mittwoch, den 6. Juni 2018 wird die Ausstellung „Evolution geglückt?“ mit  Bildern und Objekten des Deutschlandsberger Künstlers Otto Wanker in der Stadtgalerie Wolfsberg am Minoritenplatz eröffnet. Die Möglichkeit eines Bustransfers mit Abfahrt um ca. 15.30 Uhr ab dem Rathaus Deutschlandsberg ist gegeben (kleiner Kostenbeitrag).

Programm:
17:00 Uhr Historische Stadtführung in Wolfsberg ab dem Minoritenplatz (Treffpunkt vor dem Tourismus-Büro).
19:00 Uhr Eröffnung einer Ausstellung unter dem Motto „Evolution geglückt?“ mit  Bildern und Objekten des
Kontakt:
Dr. Otto Wanker
Niedergams 78, 8530 Deutschlandsberg
Tel: +43 676 54 00 389
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeinderatssitzung
 
Der Gemeinderat der Stadtgemeinde Deutschlandsberg hält am 15. Mai 2018 um 18.15 Uhr im Laßnitzhaus seine nächste Gemeinderatssitzung ab.


Stadtmarketing - Muttertag
Die Stadt Deutschlandsberg präsentiert sich herzlich gastfreundlich und weist mit roten Herzen auf den bevorstehenden Muttertag hin.

Die Innenstadt ist schon eine Woche vor dem Muttertag ganz den Müttern gewidmet. Die Geschäfte warten mit vielen besonderen Aktionen auf und auch das Stadtmarketing hat sich ein besonderes Zuckerl überlegt. So erhält jede Mutter, die derzeit in der Stadt einkauft, als Dankeschön eine Gewinnkarte, womit  ein Seat Arona, gesponsert vom Autohaus Paier, für das Muttertagswochenende gewonnen werden kann. Dem nicht genug, nach der Verlosung und Schlüsselübergabe am 12. Mai 2018 um 11.00 Uhr am Hauptplatz bekommt die glückliche Gewinnerin vor der Ausfahrt eine Muttertagsfrisur bei Headway by Ulli`z.

Bienenfutterpflanzen - kostenlos zum Abholen
Solange der Vorrat reicht, können Bienenfutterpflanzen im Stadtgarten kostenlos abgeholt werden.
Solange der Vorrat reicht, können Bienenfutterpflanzen im Stadtgarten kostenlos abgeholt werden.
Gemeinsam gegen das Bienensterben!

Bienenfutterpflanzen verwandeln den Garten nicht nur in eine wunderschöne Blumenwiese, sondern sind ein Beitrag, um das Überleben der Bienen zu sichern!

Auf Initiative der Klima- und Energiemodellregion Bad Gams – Deutschlandsberg – Frauental in Kooperation mit der Energieagentur Weststeiermark und dem Technologiezentrum Deutschlandsberg werden im Stadtgarten (Nähe Koralmhalle / Promenadenweg) ab sofort insgesamt 5.000 Bienenfutterpflanzen kostenlos ausgegeben.